Suche

Suche

Forschungsreader und FAQ

WissHom hat im Mai 2016 einen 56-seitigen Forschungsreader vorgelegt. Klicken Sie einfach auf das Bild! Und hier gelangen Sie zu den FAQ.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Geschäftsstelle WissHom

Frau Sabine Radtke

(Vertretung Mutterschutz bzw. Elternzeit von Frau Ina Kiese)

Fon: 0049-(0)3496-3033-596

Mail: info@wisshom.de

 

BÜROZEITEN:

Montag14.00 – 18.00
Dienstag11.00 – 14.00
Mittwoch14.00 – 18.00
Donnerstag

11.00 – 14.00

 

HINWEIS: Von Dienstag, den 17. Oktober, bis Freitag, den 20. Oktober 2017, ist die Geschäftsstelle wegen Urlaubs nicht besetzt.

VORSCHAU                     WissHom-Kongresse ICE


Logo_ICE18_Ausschnitt_200

Klicken Sie einfach auf das Bild!

 

ICE 19: 21.–23. November 2019

LMHI-Kongress 2017

Der DZVhÄ war Ausrichter des 72. homöopathischen Weltärztekongresses der Liga Medicorum Homoeopathica Internationalis (LMHI), der vom 14. bis 17. Juni 2017 in Leipzig stattfand. Klicken Sie einfach auf das Bild! 

 

 

WissHom Forschung zum Wohle der Patienten

Die Ziele von WissHom:

• vorhandenes Wissen bewerten
• neues Wissen schaffen
• homöopathische Forschung fördern
• Innovationen in der Aus- und Weiterbildung entwickeln
• die Homöopathie im akademischen Diskurs etablieren

 

Erfahren Sie mehr im WissHom-Flyer – klicken Sie einfach auf das Bild!

 

Und hier geht es zu den geförderten Projekten ...

 

 

 

WissHom-Mitglied werden ...

Unterstützen Sie die Arbeit von WissHom, werden Sie Mitglied! Lesen Sie mehr ...

Institutionelle Mitglieder

Institutionen, Unternehmen, Verbände und Vereine können die Arbeit von WissHom als institutionelle Mitglieder unterstützen. Lesen Sie mehr ...

WissHom-Sharepoint: interner Mitglieder-Bereich

Auf dem WissHom-Sharepoint finden Sie interne Informationen für WissHom-Mitglieder und das Diskussionsforum. Ihre persönlichen Zugangsdaten erfahren Sie bei der WissHom-Geschäftsstelle unter info@wisshom.de

Spenden Sie für WissHom!

 

.

Publikationen des Internationalen Coethener Erfahrungsaustausches (ICE)

Seit ihrer Gründung im November 2010 ist die Wissenschaftliche Gesellschaft für Homöopathie (WissHom) Herausgeberin der Publikationen. Davor wurden die Berichte und Tagungsbände der ICE-Kongresse im Rahmen des Europäischen Instituts für Homöopathie (InHom), Vorgänger von WissHom, herausgegeben.

Informationen zu den ICE-Kongressen sind in den Kongressberichten und Kongressbänden, als Einzelbeiträge und auf Audio-CDs sowie als Video-Mitschnitte (seit 2009 bei AVRecord) verfügbar.

 


BESTELLUNGEN


• Printversion der Kongressbände und Audio-CDs

Die Kongressbände (ICEs 14, 13, 12 und 11 sowie 8, 7 und 5) und die Audio-CDs (ICEs 4, 5, 6 und 7) können Sie direkt mit dem Bestellformular in der WissHom-Geschäftsstelle in Köthen (Anhalt) bestellen:

 

Wissenschaftliche Gesellschaft für Homöopathie (WissHom), Geschäftsstelle, Frau Sabine Radtke

Wallstraße 48

Köthen (Anhalt)

Deutschland / Germany

Fon: 0049-(0)3496-3033-596

Fax: 0049-(0)3496-3033-597

Mail: info@wisshom.de

 

 

• Video-Mitschnitte

Die Video-Mitschnitte der ICEs ab dem ICE 9 (2009) können Sie bestellen bei:

www.avrecord.de

AV Recording Service GbR
Dorfstraße 12, D-23730 Roge

Fon: 0049-(0)4561-50424
Fax: 0049-(0)4561-50423
Mail: info@avrecord.de

 

 


ICEs ab 2011


 

Die Kongressbände der ICEs 11, 12, 13 und 14 liegen im DIN A4-Format vor.

 

ICE 14 (2014)

Von der Fallanalyse zur Behandlungskompetenz – aus eigenen Fällen lernen

Hrsg.: Angelika Gutge-Wickert und Ulrike Kessler.

Schriftenreihe der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Homöopathie (WissHom). Köthen (Anhalt) 2015. 64 S.

KONGRESSBAND ICE 14 (PDF)

Kongressband Printversion (25 Euro, Bestellung s. o.)

Video-Mitschnitte (Bestellung s. o.)

 

 

 

 

 

ICE 13 (2013)

Die homöopathische Behandlung chronischer Krankheiten

Hrsg.: Angelika Gutge-Wickert und Ulrike Kessler.

Schriftenreihe der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Homöopathie (WissHom). Köthen (Anhalt) 2014. 52 S.

KONGRESSBAND ICE 13 (PDF)

Kongressband Printversion (25 Euro, Bestellung s. o.)

Video-Mitschnitte (Bestellung s. o.)

 

 

 

 

ICE 12 (2012)

Wissenschaft und Praxis – eine dynamische Beziehung

Hrsg.: Angelika Gutge-Wickert und Ulrike Kessler.

Schriftenreihe der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Homöopathie (WissHom). Köthen (Anhalt) 2013. 66 S.

KONGRESSBAND ICE 12 (PDF)

Kongressband Printversion (25 Euro, Bestellung s. o.)

Video-Mitschnitte (Bestellung s. o.)

 

 

 

 

 

 

ICE 11 (2011)

Welche Forschungsansätze sind für die Homöopathie am wichtigsten?

Hrsg.: Angelika Gutge-Wickert und Ulrike Kessler.

Schriftenreihe der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Homöopathie (WissHom). Köthen (Anhalt) 2013. 76 S.

KONGRESSBAND ICE 11 (PDF)

Kongressband Printversion (25 Euro, Bestellung s. o.)

Video-Mitschnitte (Bestellung s. o.)

 

 

 

 

Übersicht der Beiträge aus den Kongressbänden 11, 12 und 13

In der Übersicht finden Sie alle Beiträge der ICEs 11, 12 und 13 in alphabetischer Reihenfolge der Namen der Autorinnen und Autoren.

Öffnen Sie einfach die Beitragsübersicht ...

 

 


ICEs 2001 bis 2010


 

Die Kongressbände der ICEs 5, 7 und 8 liegen im DIN A4-Format vor. Der Druck dieser Kongressbände wurde von der Homöopathie-Stiftung des DZVhÄ mitfinanziert.

ICE 10 (2010)

200 Jahre Organon

Kongressbericht, Einzelbeiträge und Video-Mitschnitte (Bestellung s. o.)

 

ICE 9 (2009)

Repertorium und Materia Medica

Einzelbeiträge und Video-Mitschnitte (Bestellung s. o.)

 

ICE 8 (2008)

Schwere Pathologien – Kasuistik und Fallmanagement

Dokumentation der Kongressbeiträge. Hrsg.: Gerhard Bleul, Christine Doppler und Angelika Gutge-Wickert. Schriftenreihe des Europäischen Instituts für Homöopathie (InHom). Köthen (Anhalt) 2010. 86 S.


KONGRESSBAND ICE 8 (PDF)

Kongressband Printversion (23 Euro, Bestellung s. o.)

 

 

 

 

 

ICE 7 (2007)

Mit Homöopathie alt werden und jung bleiben. Prävention und Geriatrie in der homöopathischen Wissenschaft und Praxis.

Dokumentation der Kongressbeiträge. Hrsg.: Gerhard Bleul, Christine Doppler und Lars Broder Stange. Schriftenreihe des Europäischen Instituts für Homöopathie (InHom). Köthen (Anhalt) 2008.


KONGRESSBAND ICE 7, Teil 1 (PDF, Seiten 1-46)

KONGRESSBAND ICE 7, Teil 2 (PDF, Seiten 47-86)

Kongressband (gesamt) Printversion (23 Euro, Bestellung s. o.), Audio-CD (Bestellung s. o.)

 

 

ICE 6 (2006)

Homöopathie im klinischen Alltag

Kongressbericht

Audio-CD (Bestellung s. o.)

 

 

ICE 5 (2005)

Der subjektive Faktor Arzt in der Homöopathie bei Fallanalyse, Mittelwahl und Heilungsverlauf

Dokumentation der Kongressbeiträge. Hrsg.: Gerhard Bleul. Schriftenreihe des Europäischen Instituts für Homöopathie (InHom). Köthen (Anhalt) 2007. 70 S.

KONGRESSBAND ICE 5 (PDF)

Kongressband Printversion (15 Euro, Bestellung s. o.)

Audio-CD (Bestellung s. o.)

 

 

 

 

 

ICE 4 (2004)

Kindliche Verhaltensstörungen

Audio-CD (Bestellung s. o.)

 

ICE 3 (2003)

Die homöopathische Behandlung krebskranker Patienten

Kongressbericht

 

ICE 2 (2002)

Wissenschaftliche Homöopathie in Europa / Scientific Homeopathy in Europe

Redaktion: Gerhard Bleul. Schriftenreihe des Europäischen Instituts für Homöopathie (InHom). Köthen (Anhalt) 2002. 89 S.

Printversion vergriffen.

KONGRESSBAND ICE 2 (PDF)

Kongressbericht

 

 

 

 

ICE 1 (2001)

Wissenschaftliche Forschung in der Homöopathie und internationale Zusammenarbeit

Kongressbericht

 

 

 

 

 



.
.

xxnoxx_zaehler