Suche

Suche

Geschäftsstelle WissHom

Frau Bettina Atteln

Fon: 0049–(0)3496–3033–596

Fax: 0049–(0)3496–3033–597

Mail: info@wisshom.de

 

BÜROZEITEN

Montag10.00 – 13.00
Mittwoch14.00 – 16.00
Freitag

10.00 – 13.00

VORSCHAU                     WissHom-Kongresse ICE

 


Klicken Sie einfach auf das Bild!

 

ICE 20: 12.–14. November 2020

Forschungsreader und FAQ

WissHom hat einen 56-seitigen Forschungsreader vorgelegt. Klicken Sie einfach auf das Bild, um die PDF-Version zu sehen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

WissHom-Blog

WissHom betreibt seit Ende November 2017 einen Blog zur Wissenschaftskommunikation – die "Informationen zur Forschung in der Homöopathie".

Zum Blog ...

LMHI-Kongress 2017

Der DZVhÄ war Ausrichter des 72. homöopathischen Weltärztekongresses der Liga Medicorum Homoeopathica Internationalis (LMHI), der vom 14. bis 17. Juni 2017 in Leipzig stattfand. Klicken Sie einfach auf das Bild! 

 

 

WissHom Forschung zum Wohle der Patienten

Die Ziele von WissHom:

• vorhandenes Wissen bewerten
• neues Wissen schaffen
• homöopathische Forschung fördern
• Innovationen in der Aus- und Weiterbildung entwickeln
• die Homöopathie im akademischen Diskurs etablieren

 

Erfahren Sie mehr im WissHom-Flyer – klicken Sie einfach auf das Bild!

 

Und hier geht es zu den geförderten Projekten ...

 

 

 

WissHom-Mitglied werden ...

Unterstützen Sie die Arbeit von WissHom, werden Sie Mitglied! Lesen Sie mehr ...

Institutionelle Mitglieder

Institutionen, Unternehmen, Verbände und Vereine können die Arbeit von WissHom als institutionelle Mitglieder unterstützen. Lesen Sie mehr ...

WissHom-Sharepoint: interner Mitglieder-Bereich

Auf dem WissHom-Sharepoint finden Sie interne Informationen für WissHom-Mitglieder und das Diskussionsforum. Ihre persönlichen Zugangsdaten erfahren Sie bei der WissHom-Geschäftsstelle unter info@wisshom.de

.

WissHom-Kongress

20. Internationaler Coethener Erfahrungsaustausch (ICE 20)

12.–14. November 2020 in Köthen (Anhalt)

 

 

 


 

Homöopathie bei psychischen Erkrankungen, Burnout und chronischen Schmerzen

 


 

Psychische und psychosomatische Erkrankungen sowie chronische Schmerzen haben unterschiedliche individuelle Ausprägungen. Sie sind in jedem Alter – bei Kindern, Erwachsenen, älteren Menschen – präsent. Die Homöopathie spielt in ihrer Behandlung eine besondere Rolle, auch wenn sie als alleinige Methode nicht immer ausreicht. Umgekehrt führen auch andere etablierte Methoden allein oft nicht zum Erfolg. Die Homöopathie kann in solchen Fällen eine wichtige Ergänzung sein. Ein integratives Therapiekonzept ist gefragt. 

 

In Vorträgen und Workshops werden folgende Themen vertieft: 

 

  • Psychische Auffälligkeiten bei Kindern
  • Angsterkrankungen und Psychosen
  • Burnout
  • Schmerztherapie bei Erwachsenen
  • Schmerztherapie bei Kindern
  • Reizdarm
  • Homöopathie in der Klinik für Psychiatrie und Psychosomatik
 
Wissenschaftliche Beiträge zum Kongress sind herzlich willkommen!

 

Anmeldefristen und Teilnahmegebühren

 

 

Anmeldung

Köthen Kultur und Marketing GmbH (KKM)

Johannes Benesch, Fachbereich Veranstaltungen

Schlossplatz 5

06366 Köthen (Anhalt)

Deutschland

Fon: 0049-(0)3496-70099-16

Mail: homoeopathie@bachstadt-koethen.de

 

Weitere Informationen

Diese finden Sie im ICE20-Vorabflyer mit dem Anmeldeformular.

 

 

 

 

 

 

 




.
.

xxnoxx_zaehler